Tag: steueroptimierung

Zuerst die Risiken decken

Der Kommentar von Fabian Loosli zur Vorsorge-Fallstudie Selbständigkeit über die Architektin Nina Jentsch. Wir dürfen viele Jungunternehmer auf ihrem Weg in die Selbständigkeit begleiten. In den ersten zwei bis drei Jahren der Tätigkeit steht im Vordergrund, viele Mittel in die … Weiterlesen

Wann ein Einkaufskonzept für Kader Sinn macht

Unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften kann mittels einer Zusatzvorsorge für einen ausgewählten Personenkreis, z.B. Geschäftsleitungsmitglieder, eine separate überobligatorische Vorsorge geschaffen werden. Neue Einkaufsmöglichkeiten schaffen Die Zusatzvorsorge kann höhere Leistungen im Alter, bei Tod und/oder Invalidität beinhalten. Sie eröffnet damit ein … Weiterlesen

BVG-Begriffe erklärt: Einkauf von Beitragsjahren

Es handelt sich um die Möglichkeit, durch freiwillige Einzahlungen in die Pensionskasse Vorsorgelücken zu schliessen. Diese Lücke besteht dann, wenn das vorhandene Altersguthaben kleiner ist als das theoretisch mögliche Alterskapital gemäss gültigem Vorsorgereglement. Lücken können unter anderem dann entstehen, wenn … Weiterlesen

Fünf Möglichkeiten, Ihre BVG-Lösung zu optimieren

Immer am 30. Juni ist „BVG-Kündigungstag“. Aufgrund der 6-monatigen Frist müssen Kündigungen bis spätestens dann beim Versicherer oder bei der Vorsorgeeinrichtung eintreffen, unterschrieben von der Personalvorsorgekommission. Unsere Kunden weisen wir selbstverständlich darauf hin, welche Verträge auslaufen und entsprechend gekündigt werden … Weiterlesen

Wie oft noch Pendeln bis zur Pension?

Mehr Aktualität denn je hat die Vorsorge für unsere Privatkunden. Nahezu jede und jeder hat Fragen zum Thema der privaten Vorsorge. Wir liefern Antworten. Unsere Dienstleistungen im Bereich der privaten Vorsorge unterteilen sich in vier Bereiche, die wir Ihnen nachfolgend … Weiterlesen