Die Vertrauensschadenversicherung auf dem Weg zur Standardversicherung

Mit der zunehmend anonymen Arbeitswelt sowie vor allem der durchdringenden Digitalisierung ist der Vertrauensschaden auf dem Risikobarometer bei KMUs und Grossbetrieben gestiegen. Denken wir beispielsweise an systematische Veruntreuungen, Hacker- und Phishing-Angriffe oder an unwissentliche Falschüberweisungen aufgrund gefälschter E-Mails. Das Risiko, … Weiterlesen

Vertrauensschaden: Fragen und Antworten

Die zunehmende Digitalisierung ist einer der Gründe, warum der Vertrauensschaden auf dem Risikobarometer  von KMUs und Grossbetrieben in den letzten Jahren gestiegen ist, und warum die Nachfrage nach der Vertrauensschadenversicherung stetig wächst. In diesem Artikel beantworten unsere Versicherungsexperten die häufigsten … Weiterlesen

Vertrauensschaden: Beispiele von Schadenfällen

Wenn sich Vertrauenspersonen (beispielsweise Mitarbeitende) oder unbekannte Dritte (beispielsweise Hacker) unrechtmässig am Vermögen des Unternehmens bereichern, spricht man von einem Vertrauensschaden. Um diesen Versicherungsbegriff besser fassbar zu machen, haben wir einige Beispiele möglicher Schadenfälle zusammengestellt, gegen welche sich Unternehmen mittels … Weiterlesen

Schutz vor Vertrauensschaden: Prävention und Versicherung

Der Vertrauensschaden ist das grösste Geschäftsrisiko der Digitalisierung. In unserem neuesten Fokus-Papier erklären wir, wie sich ein Vertrauensschaden definiert, mit welchen präventiven Massnahmen Sie sich schützen können, erörtern die wichtigsten Fakten zur Vertrauensschadenversicherung und geben Antworten auf die häufigsten Fragen. … Weiterlesen

Yvonne Buzzi Intermakler

Yvonne Buzzi neu bei Intermakler

Neuzugang bei Intermakler: Per 1. Mai 2018 verstärkt Yvonne Buzzi das Team. Als Assistentin der Geschäftsleitung wird sie eine wichtige Stütze hinter den Kulissen sein. Wir begrüssen Yvonne herzlich an der Worbstrasse 46 und wünschen ihr einen guten Start und … Weiterlesen

AXA Logo

BVG: AXA steigt aus dem Vollversicherungs-Markt aus

Die AXA trifft einen weitreichenden Entscheid: Der Lebensversicherer bietet im Bereich der Beruflichen Vorsorge ab Anfang 2019 nur noch teilautonome Lösungen an und verlässt den Markt für Vollversicherungen. Die bestehenden Anschlussverträge mit einer Vollversicherungslösung enthalten ein ausserordentliches Kündigungsrecht bis zum … Weiterlesen

Bundeshaus, Parlament, Altersvorsorge 2020

Altersvorsorge: Die Sorge bleibt

Kommentar zum aktuellen Reformstand der Altersvorsorge – Die grösste Sorge der Schweizerinnen und Schweizer sind weder Klimawandel noch Arbeitslosigkeit – es ist die Altersvorsorge. Erstmals rangiert die Angst im Ruhestand nicht ausreichend Mittel zu haben zuoberst auf dem Sorgenbarometer der … Weiterlesen