30 Jahre Intermakler

Im Jahr 1989 erkannte Kurt Schüpbach das Kundenbedürfnis nach gesellschaftsunabhängiger Versicherungsberatung und gründete die NVB Intermakler Bern AG. 30 Jahre nach der Gründung zählt Intermakler zwanzig Mitarbeitende, die für über 400 Kunden tätig sind und ein Prämienvolumen von über 70 … Weiterlesen

Karin Diener verstärkt das Team Vorsorge

Mit Karin Diener baut Intermakler die Beratungskompetenz rund um die berufliche Vorsorge weiter aus. Die Bernerin verfügt über langjährige Branchen- und Brokererfahrung im Bereich Pensionskasse. Fabian Loosli, Leiter Vorsorge und Mitglied der Geschäftsleitung: „Die Herausforderungen in der beruflichen Vorsorge sind … Weiterlesen

Giorgio Albisetti neu im Verwaltungsrat der Intermakler AG

Die Generalversammlung der Intermakler AG hat Giorgio Albisetti, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Von Graffenried AG Liegenschaften, zum neuen Mitglied des Verwaltungsrates ernannt. Der 38-jährige Berner Unternehmer verstärkt ab sofort das Führungsgremium des Familienunternehmens. Gerhard Roth, Präsident des Verwaltungsrates: „Mit seiner … Weiterlesen

Intermakler wünscht frohe Festtage

Wir wünschen unseren Kunden, Partnern und Freunden eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins 2019! Unsere Büros bleiben vom Samstag, 22. Dezember 2018 bis und mit Mittwoch, 2. Januar 2019 geschlossen. Ab Donnerstag, 3. Januar 2019 sind wir gerne … Weiterlesen

1e Vorsorge

Sozialversicherungskennzahlen 2019

In allen drei Säulen des Vorsorgesystems (AHV/IV/EO, BVG, private Vorsorge) gibt es auf das Jahr 2019 hin Änderungen bei den Sozialversicherungskennzahlen. Alle ab dem 1. Januar 2019 gültigen Beiträge und Leistungen können Sie unserem Merkblatt Sozialversicherungen entnehmen. Bei Fragen stehen … Weiterlesen

BVG-Mindestzinssatz bleibt bei 1%

An seiner Sitzung vom 7. November 2018 hat der Bundesrat entschieden, den Mindestzinssatz in der obligatorischen Beruflichen Vorsorge bei 1% zu belassen. Mit dem Mindestzinssatz wird bestimmt, zu wieviel Prozent das Vorsorgeguthaben der Versicherten im BVG-Obligatorium mindestens verzinst werden muss. … Weiterlesen