Im Fokus: Erdbebenversicherung

Alle 50 bis 150 Jahre bebt die Erde in der Schweiz mit einer Stärke von 6 oder mehr auf der Richterskala, letztmals 1946 in Sierre. Das bislang stärkste registrierte Erdbeben in der Schweiz ereignete sich 1356 in Basel. Dieses Beben der Stärke 6.6 würde heute Schäden in der Höhe von 40 bis 60 Milliarden Franken zur Folge haben. Denn nicht die Häufigkeit von Erdbeben ist in der Schweiz die grosse Gefahr, sondern die verheerenden Auswirkungen aufgrund der dichten Besiedelung und der hohen Wertkonzentration.

Im Fokus-Papier zum Thema Erdbebenversicherung erklären Ihnen unsere Experten die Versicherungssituation: mit den wichtigsten Fakten, einer Pro-Kontra-Liste und spannenden Zahlen & Begriffen rund um das Thema.

Download:
Im Fokus: Erdbebenversicherung

Gerne beantworten unsere Versicherungsexperten weitere Fragen.

Marcello Biondo
Versicherungsfachmann mit eidg. Fachausweis, Leiter Risiko und Sicherheit, Mitglied des Kaders
mb@intermakler.ch, +41 31 350 55 07

Gaspare Vescio
Versicherungsfachmann mit eidg. Fachausweis, Mandatsleiter, Mitglied des Kaders
gv@intermakler.ch, +41 31 350 55 06

René Wenger
Versicherungsfachmann mit eidg. Fachausweis, Mandatsleiter, Mitglied des Kaders
rw@intermakler.ch, +41 31 350 55 04

Bulletin5

Über Bulletin5

Mit Bulletin5 informieren wir Sie regelmässig über die wichtigsten Entwicklungen im Bereich von Versicherungen und Vorsorge. Fachartikel unterstützen Sie darin, auf dem neuesten Stand zu bleiben oder Ihre Lösung zu optimieren. Ausserdem lassen wir in der Rubrik Netzwerk unsere Partner und Kunden zu Wort kommen. Viel Platz gebührt auch unseren Mitarbeitenden, welche die Themen kommentieren und Sie mit ihren ganz persönlichen Tipps&Tricks unterhalten. Bulletin5 gibt es als Blog und als regelmässig erscheinender Newsletter.

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutzen Sie Ihren richtigen Namen!