Bei einem Ja zur Altersvorsorge 2020: Das verändert sich für Sie

Ebenso wie die Unternehmenssteuerreform ist die Reform der Altersvorsorge 2020 komplex und schwierig zu durchschauen. Wir erklären Ihnen, was bei einer Annahme für Sie die wichtigsten Änderungen sind.

Lesen Sie alle unsere Beiträge zur Altersvorsorge 2020

Download: Bulletin5 zur Altersvorsorge 2020 (PDF)

Arbeitgeber

  • Ihre weiblichen Angestellten werden nach einer Übergangsfrist erst mit dem Referenzalter 65 Jahre ohne Rentenkürzung pensioniert (vorher 64).
  • Alle Angestellten können Ihren Pensionierungszeitpunkt frei zwischen 62 und 70 Jahren mit entsprechenden Auswirkungen auf die Höhe der Rente wählen. Neu wird auch eine gleitende Pensionierung bei allen Pensionskassen möglich sein. Angestellte zwischen 62 und 70 Jahren können damit im Teilzeitpensum im Betrieb bleiben und ihr Wissen an die nächste Generation weitergeben.
  • Die Mehrwertsteuer wird ab 2021 8,3% betragen.
  • Der AHV-Arbeitgeberbeitrag wird um 0.15% erhöht.
  • Durch den tieferen Koordinationsabzug werden die BVG-Beiträge leicht ansteigen.
  • Für Mitarbeitende zwischen 35 und 54 Jahren zahlen Sie leicht höhere BVG-Beiträge.

Angestellte

  • Als Frau werden Sie nach einer Übergangsfrist erst mit 65 Jahren das ordentliche Pensionsalter, neu Referenzalter genannt, erreichen.
  • Ihre Pensionskasse wird es ermöglichen, dass Sie Ihren Pensionierungszeitpunkt frei zwischen dem 62. (je nach Pensionskasse 60-62) und 70. Altersjahr wählen können. Auch eine gleitende Pensionierung wird bei allen Vorsorgewerken der zweiten Säule möglich sein.
  • Ihr AHV-Lohnabzug wird um 0,15% höher sein. Auch die BVG-Abzüge steigen leicht an.
  • Die Rente der Pensionskasse wird in der Regel sowie nach Gesetzeslaut tiefer ausfallen, dies aufgrund des tieferen Umwandlungssatzes.
  • Dagegen steigt die AHV-Rente für Neurentner um 70 Franken pro Monat. Die Maximalrente beträgt neu CHF 2’420 monatlich für Einzelpersonen und CHF 3’751 für Ehepaare.
Fabian Loosli

Über Fabian Loosli

Der Antreiber. Fabian arbeitet mit viel Leidenschaft und überträgt diese Energie auf das Team. Er ist ein ausgesprochener Dienstleister und hat grosse Freude am persönlichen Kontakt mit Kunden. Einen Ausgleich findet er durch sportliche Betätigung und das gemütliche Beisammensein mit Freunden und Familie.

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutzen Sie Ihren richtigen Namen!